Um eine Aufgabe erfolgreich meistern zu können, braucht es einen Plan. Je komplexer die Aufgabe, um so besser muss sie in eine Struktur gebracht werden. Das ist das Ziel von Konzeptionen. Wie lautet die Aufgabe? Wie sind die Bedingungen? Welche Möglichkeiten haben wir? Was ist die Idee? Wie lässt sie sich umsetzen?

Das macht Spaß, ist aber auch viel Arbeit.

Am Besten wird es dann, wenn wir den "Roten Faden" finden, mit dem sich alles verknüpfen lässt und den wir dann nicht mehr aus den Augen verlieren.